Stellenangebot

Die Evangelische Kirchengemeinde Großsachsen sucht

 

eine freundliche/einen freundlichen Kirchendiener

 

Zu den Aufgaben gehören die Vorbereitung der Kirche für die sonntäglichen Gottesdienste und Amtshandlungen, die Betreuung und Reinigung der Kirche, die Pflege der Außenanlagen und Winterdienst.

Gesucht wird eine zuverlässige und engagierte Person, die gerne mit Menschen zu tun hat und einer ACK-Kirche angehört.

Der Stundenumfang beträgt 4,5 Wochenstunden. Die Vergütung erfolgt nach TVÖD.

Fühlen Sie sich angesprochen?

Wir freuen uns über Ihre Bewerbungsunterlagen (zu richten an das Evangelische Pfarramt, Kirchgasse 8, 69493 Hirschberg).



Förderverein der Evang. Kirchengemeinde Großsachsen e.V.

 
Der Förderverein hat einen neuen Vorsitzenden. Auf der Mitgliederversammlung am 06.03. im Gemeindehaus wurde Einhard Büscher, Lehrer am Kurpfalz-Gymnasium in Schriesheim und wohnhaft in Hirschberg-Großsachsen, gewählt. Dieser übernimmt das Amt von ARne Rosenau, der sich nicht zur Wiederwahl für den Vorsitz stellte.
 In seiner vierjährigen Amtszeit als Vorsitzender zeichnete Herr Rosenau mit hohem Engagement für zahlreiche, sehr erfolgreiche Projekte verantwortlich. Der Verein ist ihm dafür sehr dankbar und freut sich, dass er dem Vorstand als Beisitzer treu bleibt.
Herr Rosenau hinterlässt seinem Nachfolger einen Verein mit gesunden Finanzen, der gerüstet erscheint, die Kirchengemeinde bei einigen dringenden Investitionen zu unterstützen, vor allem, aber nicht nur im Bereich der Innenausstattung des Gemeindehauses.  
Ebenfalls ihr Amt ab gab die bisherige Schriftführerin Kirsten Tang. Auch ihr dankte der Verein für ihre Arbeit. Neuer Schriftführer ist das Vorstandsmitglied Manfred Hahne.
Darüber hinaus kann der Vorstand weiterhin auf die bewährten und vielseitigen Hände des Schatzmeisters Manfred Epple und der Beisitzerin Inge Winkler zählen.
Der aktuelle Umbruch an der Spitze des Vereins bietet auch eine gute Gelegenheit für Menschen, die noch nicht so lange der Gemeinde angehören,  dem Verein beizutreten und mit ihren Ideen das künftige Bild der Kirchengemeinde mitzugestalten.



Fahrt zum 36. Evangelischen Kirchentag am 27. und 28. Mai 2017

 

Bekanntlich fährt die Ev. Kirchengemeinde Großsachsen mit einem Bus zum 36. Evangelischen Kirchentag nach Leipzig und Wittenberg.

Die Abfahrt ist am Samstag, 27. Mai 2017 um ca. 6 Uhr; Rückkehr am Sonntag, 28. Mai 2017 ca. gegen Mitternacht.

Für Kurzentschlossene stehen noch  zwei freie Plätze zur Verfügung. Bei Interesse melden Sie sich bitte per E-mail bei Herrn Arne Rosenau: ar-training@t-online.de.

Von ihm erhalten Sie auch alle wichtigen Informationen.






Stellenangebot

 

Die Evangelische Kirchengemeinde Großsachsen sucht für ihren 5 gruppigen

 Kindergarten „Das Baumhaus“  zum 01. Januar 2017

1 Erzieher/innen

(in Voll- oder Teilzeit mit mindestens 27 Wochenstunden)

 

Wir wünschen uns:

*Bereitschaft, das teiloffene Konzept der Einrichtung engagiert umzusetzen

* Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein

*Aufgeschlossenheit und Teamfähigkeit

*Flexibilität bezüglich der Arbeitszeiten

*Die Zugehörigkeit zu einer ACK ist Voraussetzung

*Bereitschaft, christliche Werte im Alltag mit den Kindern offen zu leben

 

Wir bieten:

*106 aufgeweckte, interessierte Kinder

*Ein engagiertes Team

*Einen sicheren Arbeitsplatz

*Geregelte Verfügungszeiten

*Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung

*Bezahlung nach TVÖD S

 

 

Telefonische Auskunft erteilt Ihnen die Kindergartenleiterin Frau Barbara Gärtner unter der Telefonnummer 06201 / 53756.

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an den Evang. Kindergarten Großsachsen „Das Baumhaus“,

z. Hd. von Frau Barbara Gärtner, Hönigstr. 10, in 69493 Hirschberg.

 




 

 

TelefonSeelsorge Rhein-Neckar:
Aus Worten können Wege werden

Die Ökumenische TelefonSeelsorge Rhein-Neckar ist ein Gesprächs- und Seelsorgeangebot für alle Menschen in Lebenskrisen und belastenden Situationen.

Sie ist gebührenfrei erreichbar unter den bundeseinheitlichen
Rufnummern 0800-111 0 111 und 0800-111 0 222 – anonym und rund um die Uhr –

oder als TelefonSeelsorge im Internet über Chat- bzw. Mail-Beratung.

Den Dienst am Telefon bei der TelefonSeelsorge Rhein-Neckar mit Sitz in Mannheim ermöglichen zurzeit ca. 145 gut ausgebildete ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

 


 

 

Zwiebelturm 2016-4

   


(Sie benötigen zum Ansehen des Gemeindebriefes das Programm Adobe Acrobat Reader auf Ihrem Computer.)

 

 


 

 

Elternpost des Kindergartens
 

Info für Eltern:
Herzlich Willkommen



 

 

(Sie benötigen zum Ansehen der Broschüren das Programm Adobe Acrobat Reader auf Ihrem Computer.)

 


 

 

Suchen Sie Veranstaltungsräume?

Denken Sie an das Evangelische Gemeindehaus.

Über Vermietungen sprechen Sie bitte mit Frau Gabriele Schmitt im Evangelischen Pfarramt Großsachsen, Telefon 06201-51290.